Glaser/in

Das Ergebnis Ihrer Arbeit ist überall sichtbar und doch meistens durchsichtig. Dem Volksmund nach bringen Scherben Glück, für Sie bedeutet zerbrochenes Glas aber, dass Sie einen Fehler gemacht haben. Das trifft auf Sie zu? Dann sind Sie wohl Glaser/-in!

Der Beruf

Glaser/-innen haben einen eher seltenen Beruf: In Deutschland arbeiten weniger als 11.000 Menschen hauptberuflich in diesem Job. Die Ausbildung dauert drei Jahre und findet dual statt, also im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule. Im zweiten Ausbildungsjahr erfolgt eine Spezialisierung. Nach der Gesellenprüfung ist eine Weiterqualifizierung zum/zur Techniker/-in oder Meister/-in möglich.

Glaser/-innen stellen das Glas nicht selber her, sondern sind für den Einbau oder die Anpassung von Glasprodukten verantwortlich.

Wie sieht der Arbeitsalltag eines Glasers/einer Glaserin aus?

Wir sind im Alltag von Glas umgeben: Überall sind Fenster, Türen, Fassaden, Verzierungen, Arbeitsplatten oder Kunstgegenstände. Um diese Dinge anzupassen und einzubauen, braucht es Glaser/-innen!

Wer die Ausbildung absolviert, entscheidet sich für eine von zwei Fachrichtungen: Zur Auswahl stehen Fenster- und Glasfassadenbau oder Verglasung und Glasbau.

Glaser/-innen der Fachrichtung Fenster- und Glasfassadenbau sorgen dafür, dass wir immer einen guten Durchblick haben und uns im Winter nicht kalt wird. Ob Fenster, Türen oder ganze Glasfassaden: Als Glaser/-in sind Sie dafür zuständig, dass am Ende alles perfekt passt und der Wind nicht durch die Ritzen pfeift!

Wer Leidenschaft für Feinarbeiten mitbringt, entscheidet sich für die Fachrichtung Verglasung und Glasbau: Spiegel, kleine Fenster (zum Beispiel Autofenster), Vitrinen, Kirchenfenster und Maßanfertigungen sind ihr Spezialgebiet. Sie brauchen ein gutes Auge, denn vor dem Einbau müssen Sie genaue Skizzen anfertigen. Damit nichts zu Bruch geht, ist auch eine ruhige Hand eine wichtige Eigenschaft!

Die Ausbildung

Schulabschluss: in der Regel Haupt- oder Realschulabschluss
Die Ausbildung: Glaser/-in ist ein dreijähriger handwerklicher Ausbildungsberuf.
Art der Ausbildung: dual (Berufsschule und Betrieb)
Zuständige Stelle: Handwerkskammer
Dauer: 3 Jahre

Diese Berufe könnten Sie auch interessieren:

  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/innen

    Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/innen Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in Aus kaputt mach wieder ganz und aus alt mach neu.

  • Montierer/in

    Montierer/in Montierer/-in Durch sie kommt zusammen, was zusammen gehört! Bewerben Sie sich als Montierer/-in!

Bei Ihnen geht nichts zu Bruch?

  • Mit unserer Jobbörsen-App bleiben Sie auch unterwegs über freie Stellen informiert.

    Für die Jobsuche gut gewAPPnet https://www.persona.de/fuer-bewerber/jobboersen-app/

In welchen Branchen arbeiten Glaser/-innen?

Glaser/-innen arbeiten typischerweise in folgenden Branchen und Einsatzgebieten:

  • Glasergewerbe
  • Bauunternehmen, insbesondere Glasfassadenbau
  • (Fahrzeug-)Glasereien und Autowerkstätten
  • Glashersteller
  • Fensterbau
  • Kundendienst
  • Quereinstiege in andere Handwerksberufe

 

Rückblick des Berufs

Die Glaserei ist ein sehr altes Handwerk: Bereits im 7. Jahrhundert v. Chr. wurde in Europa Glas bearbeitet. Die systematische Nutzung von Glas, zum Beispiel als Fenster, begann allerdings erst im späten Mittelalter. Heute ist Glaser/-in ein abwechslungsreicher Ausbildungsberuf, in dem mit immer moderneren Materialien gearbeitet wird.

Wussten Sie schon, dass …

  • … die Ausbildung in Österreich sogar vier Jahre dauert? Hier heißt der Beruf „Glasbautechniker/-in“.
  • … Glasprodukte in der Medizin und Chemie unverzichtbar sind? Ohne Glasgefäße wäre zum Beispiel das Penicillin wohl nicht entdeckt worden.
  • … es ultra-dünnes Glas gibt, das gebogen und gerollt werden kann?
  • … eine Glaserei aus Niedersachsen 2018 einen viralen Internet-Hit landete, weil sie mit einem lustigen Video nach Auszubildenden suchte?
  • … die größte am Stück gegossene Glasscheibe der Welt 14 Meter lang und drei Meter hoch ist? Das gute Stück wiegt dabei fünf Tonnen.

 

Ähnliche Berufe zum/zur Glaser/-in

Wir haben den passenden Job für Sie

Nutzen Sie jetzt die Chance und bewerben sich als Glaser/-in

Dank persona service habe ich meinen Traumberuf gefunden.

Anna Z.

Ortsnah eingesetzt zu werden, das ist mir wichtig.

Hans Jürgen W.

Ich bin ein Mensch, der gerne dazulernt.

Peter K.

Mit persona service bringe ich Beruf und Familie unter einen Hut.

Peggy R.G.