Schlagfertigkeit: Im richtigen Moment, die richtige Antwort

Zu jeder Zeit die passende Antwort – eine Wunschvorstellung, die uns selten in der Realität gelingt. Eine schlaue Antwort, die zu Konflikten eine konstruktive Lösung bietet, dem Gegenüber aber nicht vor den Kopf stößt. So wäre das Idealszenario. Wer kritisiert wird, steht schnell unter Druck und verrennt sich in Rechtfertigungen, die auf seinen Gesprächspartner unprofessionell und unsicher wirken. Wie schaffen wir es bloß unsere Argumente so rüberzubringen, dass wir unsere Ziele erreichen ohne überheblich oder unfreundlich zu wirken? Das Zauberwort heißt: Schlagfertigkeit.

Die drei folgenden Tipps, helfen Ihnen dabei auf Kritik und Fragen souverän zu reagieren.

1. Seien Sie mutig

Wenn Sie von einer Sache überzeugt sind, viel Arbeit reingesteckt haben und sich bis in das kleinste Detail mit den Sachverhalten auskennen, dann haben Sie den Mut, Ihr Anliegen vor anderen zu vertreten. Lassen Sie andere Meinungen zu und hören Sie hin. Während gemeinsamer Überlegungen finden sich vielleicht noch weitere gute Ansätze für die eigene Idee. Ist jemand nur darauf bedacht Kritik zu äußern, dann fragen Sie nach Vorschlägen. Zeigen Sie sich offen für konstruktive Stimmen und fordern von Nörglern einen Vorschlag.

2. Bereiten Sie sich gut vor

Gute Vorbereitung ist die beste Schule für schlagfertige Antworten. Setzen Sie sich im Vorfeld mit möglichen Fragestellungen auseinander, die aufkommen könnten und halten sich die Antworten parat. Haben Sie keine Antworten, bedanken Sie sich für den guten Einwand und geben im Nachgang eine Rückmeldung dazu.

3. Vermeiden Sie Endlosdiskussionen

Eine gezielte Kombination aus Frage- und Lösungstechnik ist ein Erfolgsrezept zum Vermeiden von endlosen Diskussionen. Wenn Sie einen Fehler gemacht haben, dann gestehen Sie diesen ein. Das nimmt Aggression aus dem Gespräch. Sprechen Sie nun über Ihre Gedanken dazu, wie in Zukunft der Fehler vermieden werden kann. Lassen Sie sich nicht einschüchtern.

Gerade im Berufsalltag ist es wichtig, dass Sie bewusst handeln und Entscheidungen begründen können. Bleiben Sie immer sachlich und professionell – das gibt Ihnen die Sicherheit für schlagfertige Antworten.

Wir haben Ihren Job?

  • Mit unserer Jobbörsen-App bleiben Sie auch unterwegs über freie Stellen informiert.

    Für die Jobsuche gut gewAPPnet https://www.persona.de/fuer-bewerber/jobboersen-app/

Wir haben den passenden Job für Sie

Jetzt bewerben für einen Einstieg bei persona service.

  • 5 Tipps gegen negative Gedanken

    5 Tipps gegen negative Gedanken

    25.01.2019
  • Digital Detox in Arbeit und Freizeit

    Digital Detox in Arbeit und Freizeit

    25.01.2019
  • Das Meeting planen: Die besten Methoden

    Das Meeting planen: Die besten Methoden

    14.01.2019
  • So wird das Büro-Wichteln zum Erfolg!

    So wird das Büro-Wichteln zum Erfolg-

    von Charmaine Strehl 18.12.2018
  • Berufseinsteiger – So starten Sie optimal in Ihre erste Arbeitswoche

    Berufseinsteiger – So starten Sie optimal in Ihre erste Arbeitswoche

    von Anna-Noëlle Bornträger 10.12.2018
  • Schlagfertigkeit: Im richtigen Moment die richtige Antwort

    Schlagfertigkeit: Im richtigen Moment die richtige Antwort

    von Charmaine Strehl 25.01.2019
  • Achtsamkeit im Berufsalltag

    Achtsamkeit im Berufsalltag

    von Svenja Kruft 26.07.2018
  • So organisieren Sie Ihren Arbeitsalltag effizient

    So organisieren Sie Ihren Arbeitsalltag effizient

    von Saskia Knipschild 19.07.2018
  • Zeitfresser: So wehren Sie sich gegen digitale Aufmerksamkeitskiller

    Weg mit digitalem Stress

    von Svenja Kruft 17.07.2018
  • Homeoffice: Fluch oder Segen?

    Homeoffice: Fluch oder Segen?

    von Inga Weber 16.07.2018
  • Pendeln: Vorteile und Nachteile für Arbeitnehmer

    Pendeln: Vorteile und Nachteile für Arbeitnehmer

    von Svenja Kruft 18.05.2018

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelles

  • Feb012019

    Familienfreundlichkeit im Unternehmen fördern

    Arbeitnehmer möchten und müssen sich nicht mehr zwischen Kind und Karriere entscheiden. Um hochqualifizierte Kräfte zu gewinnen und Mitarbeiter langfristig zu binden, setzen Unternehmen immer stärker auf Familienfreundlichkeit.

Niederlassungen

Sie finden uns bundesweit an über 200 Standorten - Starten Sie jetzt Ihre Niederlassungssuche.

Mitarbeiterzufriedenheitsbefragung 2015: Rege Teilnahme und sehr erfreuliche Befragungswerte.

Mehr...