Arbeiten während der Semesterferien: Herr Sözügüzel berichtet von seiner Tätigkeit als Helfer für Rohrleistungsprüfungen

Herr Sözügüzel ist 23 Jahre alt und studiert Vollzeit. Damit er sich während seiner studienfreien Zeit etwas hinzuverdienen und auch gleichzeitig erste berufliche Erfahrungen sammeln kann, arbeitet er während seiner Semesterferien in der Niederlassung Iserlohn, als Helfer für Rohrleistungsprüfungen.

Wie sind Sie auf ps aufmerksam geworden?

Die ps-Niederlassung Iserlohn befindet sich in unmittelbarer Nähe zu meinem zu Hause.

Warum haben Sie sich für ps entschieden?

Weil sich auch die Einsatzorte in der Nähe zu meinem Wohnort befinden. Das ist natürlich sehr praktisch.

Wie lange sind Sie bei ps beschäftigt?

Ziemlich genau für sechs Wochen – während der Semesterferien.

Was ist Ihr aktueller Tätigkeitsbereich?

Ich bin Lotse*, also Helfer, für Rohrleitungsprüfungen. Bei diesem Job wechselt mein Einsatzort täglich.
*Für die Überprüfungsmaßnahmen bei den Versorgungsunternehmen besteht der Überprüfungstrupp aus einem Truppführer (Gasprüfer) und einem Lotsen. Der Lotse zeigt dem Gasprüfer, aufgrund der mitzuführenden Lagepläne, die Lage der Leitungen für die Überprüfung an, wobei sich der Gasprüfer und der Lotse hierfür im öffentlichen Straßenverkehr und auf Privatgrundstücken in Rufweite zueinander bewegen. Die in digitaler Form vorhandenen Lagepläne werden mittels eines Grafikprogrammes auf dem durch den Lotsen zu tragenden Außendienstrechner dargestellt. Zusätzlich befindet sich auf dem Rechner eine Dokumentationssoftware, welche ebenfalls durch den Lotsen zu bestätigen ist.

Was gefällt Ihnen an der Arbeit bei ps besonders?

Ich bekomme viel Bewegung und lerne unterschiedliche Einsatzorte kennen.

Wie sind Ihre Arbeitszeiten?

Ich arbeite in der Frühschicht. Insgesamt 40 Stunden pro Woche, von Montag bis Donnerstag.

Wie weit ist Ihr Einsatzort vom Wohnort entfernt?

Nur 1 Kilometer. Ich habe also eine sehr kurze Anfahrt. Von dort aus fahre ich dann mit dem Kunden weiter zur jeweiligen Einsatzstelle.

Können Sie sich vorstellen wieder bei ps zu arbeiten?

Auf jeden Fall – sofern es in den Semesterferien ist. Während des Semesters fehlt mir dazu leider die Zeit. Aber möglich wäre es grundsätzlich schon.

Während der Semesterferien arbeiten?

persona service unterstützt Sie gerne dabei eine Arbeit zu finden, die Sie während Ihrer Semesterferien ausüben können.

  • Interview: Aus der Niederlassung in die Abteilung Rechnungswesen

    Interview: Aus der Niederlassung in die Abteilung Rechnungswesen

    von Anna Bornträger 18.10.2017
  • Interview: persona service als attraktiver Arbeitgeber für Studenten

    Interview: persona service als attraktiver Arbeitgeber für Studenten

    von Charmaine Strehl 18.10.2017
  • Interview: Arbeiten im Rentenalter

    Interview: Arbeiten im Rentenalter

    von Inga Weber 18.10.2017
  • Interview: Vom Trainee zur Niederlassungsleitung

    Interview: Vom Trainee zur Leitung der Niederlassung

    von Anna Bornträger 18.10.2017
  • Interview: Personalentwicklung als Erfolgsfaktor

    Interview: Entwicklung der Mitarbeiter als Erfolgsfaktor

    von Brigitte Booke 18.10.2017

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Aktuelles

Niederlassungen

Sie finden uns bundesweit an über 200 Standorten - Starten Sie jetzt Ihre Niederlassungssuche.